Lippeknappen
Haltern am See

9. Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet jährlich in der letzten Juniwoche statt. Die Mitgliederversammlung wird durch schriftliche Einladung der Mitglieder einberufen. Die Einberufung muss mindestens 10 Tage vor der Versammlung erfolgen. In der Ladung sind Ort und Tagesordnungspunkte anzugeben. Anträge können auch bei der Mitgliederversammlung noch eingereicht werden. Der Vorstand ist jederzeit berechtigt, wenn dies die Vereinsinteressen erfordern, eine außerordentliche Versammlung einzuberufen. Die Bestimmungen über die Ladung zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung gelten entsprechend. Die Beschlussfassung in der Versammlung erfolgt durch einfache Stimmenmehrheit der anwesenden Mitglieder. Dies gilt auch für einen Beschluss über den Ausschluss eines Mitglieds, die Auflösung des Vereins, die Zweckänderung und die Entlastung des Vorstands. Jedes Mitglied ist stimmberechtigt, bei finanziellen Angelegenheiten jedoch erst ab dem 18. Lebensjahr.

Jeden 1. Freitag im Monat findet ein Stammtisch des Schalker Fanclubs Lippeknappen im Vereinslokal statt. Auf diesem Stammtisch werden von den anwesenden Mitgliedern auch Beschlüsse gefasst – z.B. zur Jahresabschlussfeier, Weihnachtsfeier etc. – die für alle Mitglieder verbindlich sind. Diese werden von der/dem Schriftführer/in schriftlich festgehalten. Auch wird jeweils eine Anwesenheitsliste erstellt.